Presse

Hi-Media Deutschland verstärkt das Product Management


Hi-Media gewinnt Sabrina Sallach als Head of Product Management.

Düsseldorf, 02.08.2012
Die Hi-Media Deutschland AG hat heute die Ernennung von Sabrina Sallach zum Head of Product Management bekannt gegeben. Sallach wird in dieser Funktion die Gesamtverantwortung für den strategischen Ausbau des Premium-Portfolios sowie die konsequente Weiterentwicklung der Produktpalette übernehmen. Ein besonderer Fokus ihrer Arbeit wird dabei auch auf dem Ausbau der Ad Exchange Plattform in Deutschland liegen, insbesondere mit Seiten aus den AGOF/Nielsen Top-500. Hi-Media Ad Exchange ist die größte Echtzeit-Anzeigenplattform für Premium-Inventar in Europa und erreicht laut comScore monatlich über 150 Mio. Unique User. Die dazu nötige Real Time Bidding (RTB) Technologie liefert AppNexus, der weltweite Marktführer in diesem Segment.

„Wir freuen uns, dass wir mit Sabrina Sallach eine ausgewiesene Mediaexpertin und erfahrene Branchenkennerin für die Leitung unseres Product Managements gewinnen konnten. Mit ihrer langjährigen Erfahrung und fundierten Branchenexpertise ist sie die ideale Besetzung, um unser Angebot strategisch weiter zu entwickeln“, so Andreas Stietzel, CEO der Hi-Media Deutschland AG.

Sallach verfügt über mehr als 15 Jahre Berufserfahrung in der Mediabranche. Vor ihrem Wechsel zu Hi-media leitete sie den Düsseldorfer Standort von Universal McCann. Davor arbeitete die 43-jährige Marketingfachwirtin in verschiedenen Führungspositionen bei Plan.Net Media, Starcom und thomaskochmedia.

Neben Sabrina Sallach verstärkt Jan Berten das Product Management des Premiumvermarkters. Der 30-jährige Diplom-Kaufmann kommt von der digame mobile GmbH, wo er als Key Account Manager tätig war.

Auf Anfrage kann geeignetes Bildmaterial bereitgestellt werden.


Über die Hi-Media Group:
Hi-media ist eine der größten digitalen Mediengruppen Europas. Das Geschäftsmodell beruht dabei auf zwei unterschiedlichen Einnahmequellen: Online-Werbung über das dedizierte Werbenetzwerk Hi-media Advertising sowie die Monetarisierung von Online-Inhalten über Hi-media Payments.
Die Gruppe, die in neun europäischen Ländern tätig ist, beschäftigt über 500 Mitarbeiter und verbuchte 2011 Umsätze in Höhe von 230 Millionen Euro. Das Unternehmen ist seit seiner Gründung im Jahre 1996 unabhängig und an der Euronext Paris börsennotiert sowie in den Indizes CAC Small und CAC All-Tradable enthalten. ISIN-Code: FR0000075988.
Website: www.hi-media.com
Besuchen Sie unseren Blog: http://blog.hi-media.com


Pressekontakt:
Jörg Schriefl
Head of Marketing
Hi-Media Deutschland AG
Phone: +49 (0) 211 – 302 77 – 500
Fax: +49 (0) 211 – 302 77 – 555
E-mail: jschriefl@hi-media.com

"hi-media_pm_sallach_2012-08-02.pdf"
hi-media_pm_sallach_2012-08-02.pdf
(PDF, 131.09 kB)

WeTransfer.com

WeTransfer

WeTransfer.com bietet optimale Voraussetzungen, ein großes nationales sowie internationales Publikum auf eine besonders kreative Art zu erreichen und zu begeistern.

Erfahren Sie mehr über WeTransfer.com

Presse

  • [ 27.01.2017 ]

    HiMedia verstärkt Sales-Team in Hamburg

    Die HiMedia Deutschland AG baut sein Sales-Team am Standort Hamburg weiter aus. Seit dem 1. Dezember 2016 kümmert sich Konstantin Schniedenharn als Senior Sales Manager um die Akquise von Neukunden sowie um die...

  • [ 25.10.2016 ]

    BestFewo.de entscheidet sich für HiMedia

    HiMedia übernimmt ab sofort die Online- und Mobile-Vermarktung von BestFewo.de. Die Zusammenarbeit ermöglicht es Werbungtreibenden, ihre Zielgruppe durch Display-, Mobile- und Native-Ads auf dem Portal...

Hi-Media Angebotsspecials

HiMedia Mobile Special

Mit der zunehmenden Verbreitung und Nutzung von Smartphones und Tablets wird auch Mobile Advertising immer wichtiger. Nutzen Sie die Chance und platzieren Sie Ihre Mobile-Werbung auf billiger.de, dem meistgenutzten Preisvergleich, sowie auf ComputerBase.de, eine der größten Tech-Webseiten Deutschlands. Als Bonus erhalten Sie 50% der gebuchten Medialeistung on top!

weiter zur Präsentation

Mitgliedschaften

HiMedia ist Mitglied in führenden Branchenverbänden:

AGOF Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. Online-Vermarkterkreis im BVDW - Bundesverband Digitale Wirtschaft

Business-Club Partner